zurück

Feudi Bizantini Passofino Rosé

  • Italien
  • Abruzzen
  • Feudi Bizantini
Art.-Nr. 40306

Feudi Bizantini Passofino Rosé

  • Italien
  • Abruzzen
  • Feudi Bizantini
  • Qualitätsstufe qualitytypes.it.igp
  • Rebsorte 50% Montepulciano, 50% Merlot
  • Terroir Mediterranes Klima mit großen Tag- und Nacht-Temperaturunterschieden durch die Höhe der Weinberge und die Nähe zur Küste. Variantenreiche Böden
  • Geschmack trocken
  • Füllmenge 75 cl.
  • Alkohol 13,0 Vol. %
  • Säure 6,2 g/l
  • Restzucker 6,0 g/l
  • Serviertemperatur 8-10 C°
  • Weinbeschreibung Dieses Rosé basiert auf 50% Montepulciano und 50% Merlot. Die Trauben werden von Hand gelesen und kommen aus ausgewählten Weinbergen rund um die Stadt Crecchio in den Abruzzen. Die entrappten Trauben werden für 12 Stunden unter kühlen Temperaturen auf der Maische ruhen gelassen. Dies sorgt für eine größere Farbausbeute und einen aromatischeren Wein. Dem folgen eine schonende Pressung und temperaturgesteuerte Vergärung im Edelstahltank für eine möglichst authentische Ausprägung von Frucht, Terroir und Rebsorten Typizität. Transparentes aber brillantes Pink im Glas. Die Nase lockt mit köstlichen Aromen von Hagebutten, Waldbeeren, Himbeeren und Kirschen. Am Gaumen ist das Rosé köstlich, frisch und knackig mit ausgeprägten Beerennoten. Der Abgang ist anhaltend und geprägt von Kräuteraromen. 2018er: 98 Punkte Luca Maroni