zurück

Tresor Cuvée Gran Reserva 2014

  • Spanien
  • Penedès
  • Pere Ventura
Art.-Nr. 30145

Tresor Cuvée Gran Reserva 2014

  • Spanien
  • Penedès
  • Pere Ventura
  • Qualitätsstufe Denominación de Origen Protegida (DOP)
  • Rebsorte 60% Xarello, 40% Chardonnay
  • Terroir Relativ feuchtes, nicht zu warmes, mediterranes Klima. Die Weinberge wachsen in sorgfältig gepflegten Parzellen, die in besonderen Gebieten des oben und mittleren Penedès auf einer durchschnittlichen Höhe von 340 Metern, um das Anwesen herum liegen. Die Pflanzdichte reicht von 2.200 bis 2.500 Rebstöcken pro Hektar und die Produktion übersteigt nie 8.000 kg / Hektar. Die Weinberge werden unter Beachtung der besten weinbaulichen Praktiken bewirtschaftet, wobei die Eingriffe auf ein Minimum beschränkt werden und die Umwelt in vollem Umfang berücksichtigt wird.
  • Geschmack trocken
  • Füllmenge 75 cl.
  • Alkohol 11,5 Vol. %
  • Säure 5,9 g/l
  • Restzucker 4,5 g/l
  • Serviertemperatur 8-10 C°
  • Weinbeschreibung Dieser Cava ist eine „Assemblage“ aus den zwei Rebsorten Xarel•lo und Chardonnay. Die Trauben zur Herstellung dieser werden ausschließlich von Hand geerntet und separat vinifiziert. Bei einer besonders für Sekt geeigneten Pressung wird nur der hochwertige freilaufende Most und Saft aus niedrigen Druckstufen für Vergärung verwendet. Ein Teil des Chardonnays für diesen Blend wird für fünf Monate in 500l Eichenholzfässern französischer Eiche gelagert. Während dieses Zeitraums wird alle paar Wochen eine Bâtonnage durchgeführt um die Feinhefe in Schwebe zu halten. Dies verleiht dem Cava Struktur und schöne Aromen von Toffee, Toast und Rauch. Nach dem finalen Verschnitt beider Grundweine erfolgt die zweite Gärung nach der Traditionellen Methode auf der Flasche. Der Tresor Cuvée Gran Reserva Brut 2014 lagerte und reifte für ganze 36 Monate auf der Flasche und weitere vier Monate nach dem Degorgieren. Intensiver Bernsteinton mit warmen goldenen Reflexen. Die gleichmäßige Perlage lässt ihn prächtig erscheinen. In der Nase zeigt sich die sorgfältige Mischung der beiden Rebsorten. Die Fassgärung des Chardonnays macht ihn zu einem vollmundigen Cava mit Schichten intensiver Aromen von Toast, Gewürzen und reifen Früchten, die die Raffinesse des Cavas veranschaulichen. Am Gaumen ist er cremig und strukturiert mit rauchigen Noten. Der Nachgeschmack ist klar definiert, komplex, reich, harmonisch und voll. Ein hervorragender Begleiter der "Haute cuisine", passt zu Fisch oder Fleisch mit außergewöhnlichem Geschmack zB. Mille Feuille mit Foie Gras oder geräuchterter Aal mit Zwiebeln und Äpfeln. 2014er: Platin, DECANTER World Wine Awards 2014er: Gold, Mundus Vini Frühjahrsverkostung 2019 2014er: Gold, Guía Peñín 2019