Herència Altés

Land

SPANIEN

Region:

Terra Alta

Beschreibung:

Barfuß durch den Weinberg, die Sonne im wehenden Haar, das Quietschen einer Schaukel, ein Flugdrachen und tanzende Blätter im Wind – all das sind Erinnerungen von Núria Altés, die sich zusammen mit Düften, Berührungen und Begegnungen der Kindheit für immer tief in ihre Seele gebrannt haben.

Ebendiese lange in ihr schlummernden Kindheitserinnerungen lässt Núria Altes wieder wach werden, als sie zusammen mit ihrem Mann Rafael de Haan das Weingut HERÈNCIA ALTÉS im Jahr 2010 gründet. Einige Hektar alter Weinberge in Spaniens hochgelegener DO „Terra Altes“ hat sie von ihrem Großvater geerbt, der zwar Wein anpflanzte, allerdings nie selbst ausbaute. Rafael stammt aus einer Londoner Weinhandelsfirma. Gemeinsam erwerben sie weitere Parzellen und bauen das Weingut sukzessive bis zu seiner heutigen Größe von 60 Hektar aus.

Es ist das besondere kontinentale Mikroklima dieser Hochebene im südwestlichen Katalonien, von der die gesamte Region enorm profitiert. Von Norden kühlt der Wind „El Cierzo“ und an heißen Sommertagen weht eine kühle Seebrise vom nahegelegenen Mittelmeer. Angebaut werden in dieser typischen mediterranen Kulturlandschaft traditionell Oliven, Mandeln und eben Wein. Die kühlen Kalk-, Ton und vor allem Lehmböden auf knapp 450 bis 600 Metern Höhe prägen den eleganten, fast schon burgundischen Charakter der Weine von HERÈNCIA ALTÉS. Es wird extrem ertragsreduziert, mit Hand und auch ökologisch gearbeitet. Im Weinberg wird auf Chemie vollkommen verzichtet.

Das Team rund um den Önologen Jaume Clua arbeitet auch im Keller den filigranen, kühlen Stil heraus und setzt fast ausschließlich auf die autochthonen Rebsorten Garnacha Blanca, Garnacha Negra und Garnacha Peluda. Die Weißweine des Garnacha Blanca bringen den einzigartigen Charakter des Terroirs am besten zum Ausdruck. Die sehr ertragsschwache Garnacha Peluda (peluda heißt „Haar“) passt perfekt in diese Gegend, da die Haare auf der Blattunterseite den Rebstock vor Austrocknung schützen.

Heute ist HERÈNCIA ALTÉS das Vorzeigeweingut dieser lange unentdeckten Region und in Sachen Preis/Leistung stellt das Weingut so einiges in den Schatten. Robert Parker beispielsweise bezeichnete so manchen Wein der Linie als „killer value“.

Bitte beachten:
Die ideale Trinktemperatur dieser Rotweine, wie bei hochwertigen Garnacha generell, liegt bei nur 16-17 °C!
 
Herència Altés

 

Weine von Herència Altés

Garnatxa Blanca

Garnatxa Blanca Artikel-Nr.: 30220
Expertise

Garnatxa Rosat

Garnatxa Rosat Artikel-Nr.: 30221
Expertise

Garnatxa Negra

Garnatxa Negra Artikel-Nr.: 30222
Expertise

l'Estel

l'Estel Artikel-Nr.: 30223
Expertise

La Peluda

La Peluda Artikel-Nr.: 30224
Expertise

La Xalamera

La Xalamera Artikel-Nr.: 30225
Expertise

Experimental Negre

Experimental Negre Artikel-Nr.: 30226
Expertise
 
 
Copyrights 2004 - 2018 © | ZETER – Die Weinagentur GmbH&Co.KG
Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutz | Design by JackSenn