Experimental Negre

Experimental Negre

Artikelnummer:

30226

Land:

SPANIEN

Weingut:

Region:

Terra Alta

Qualitätsstufe:

DO

Rebsorte:

100% Garnacha

Terroir:

Mediterranes Klima mit einem ausgeprägtem kontinentalen Einfluss, der kalte Winter bringt. Zwei dominante Winde beeinflussen die Qualität der Trauben stark. Dies sind der "Cerç", ein kälterer Nordwestwind, der die Trauben daran hindert, ihre natürliche Säure zu verlieren, und der "Garbí", eine milde Meeresbrise, die dafür sorgt, dass die Trauben richtig reifen. Beide Winde verhindern auch Krankheiten und Fäulnis in den Trauben. Die Böden sind vor allem Ton und sandhaltig mit Kalk Anteilen.

Weinbeschreibung:

Die Trauben des Experimental Negre kommen von den jungen Rebstöcken des La Serra Weinberges. Seit ihrer Anpflanzung wurden die Rebstöcke organisch bewirtschaftet. Nach Handlese wurden die Trauben über nacht heruntergekühlt und am folgenden Morgen auf einem Sortiertisch von ungewünschten Beeren getrennt. Zirka 30% der ganzen Trauben wurden direkt in Betontanks befördert. Die restlichen 70% der Trauben wurde entrappt und gequetscht und ebenfalls dem Betontank zugeführt.
Die Vergärung begann nach einiger Zeit spontan und wurde einmal täglich untergestoßen.

Zartes Rubinrot. Etwas Liebstöckel, Anis und Weichsel in der Nase. Am Gaumen von wildem Charakter mit kräutigen und ätherischen Ende.

Während des gesamten Weinherstellungsprozesses wurden dem Wein keine Stoffe hinzugefügt, die seine natürliche Zusammensetzung ändern. Der Weub wurde ungeschönt, unfiltriert und ohne Zugabe von Schwefel abgefüllt.

Alkohol:

14,5 Vol. %

Säure:

4,8 g/l

Restzucker:

0,3 g/l

Serviertemperatur:

16-17 °C

Füllmenge:

75 cl.
 
 
Copyrights 2004 - 2019 © | ZETER – Die Weinagentur GmbH&Co.KG
Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutz | Design by JackSenn